Lotterien im Ausland: Powerball, Euromillions, El Gordo, Cash4Life

Fast jeder hat schon einmal in den Medien von Lotterien aus dem Ausland wie Powerball, Powerplay, Euromillions, El Gordo, Super Enalotto oder Cash4Life gehört. Anbieter von Zweitlotterien oder schwarze Lotterien locken auf ihren Webseiten mit den hohen Jackpots dieser internationalen Lotterien und bieten online auch in Deutschland eine Spielteilnahme an.

Die Teilnahme an diesen ausländischen Lotterien in Deutschland ist nicht zulässig. So muss normalerweise ein Spielvertrag mit den veranstaltenden bzw. durchführenden Lotteriegesellschaften in den jeweiligen Ländern abgeschlossen werden. Das Angebot zur Teilnahme von Zweitlotterie-Anbietern führt aber nicht zu einem Spielvertrag mit der jeweiligen Lotteriegesellschaft, sondern zu einer Wette auf die Ziehungsergebnisse bei den offiziellen und staatlichen Lotterien.

Nutzen Sie unsere Checkliste für seriöses Online-Glücksspiel in Deutschland, um erlaubte Lotterie-Anbieter zu finden und von unerlaubten Zweitlotterien bzw. Schwarzen Lotterien zu unterscheiden.

Wetten auf Internationale Lotterien bei Zweitlotterien/Schwarzen Lotterien

Lotterie Veranstalter (Land) Gewinnwahrscheinlichkeit
Powerball / Powerplay Multi-State Lottery Association (USA)

1:292 Mio.

El Gordo Weihnachtslotterie

Loterías y Apuestas del Estado (Spanien)

1:100.000

Euromillions / Euromillionen

Lotteriegesellschaften der Teilnehmerländer (diverse europäische Länder)

1:117 Mio.

Super Enalotto

SISAL S.p.A. (Italien)

1:263 Mio.

Cash4Life New York Lottery (USA)

1:22 Mio.

 

Glücksspiel ist Vertrauenssache! Wenn Sie hohen Wert auf Sicherheit legen, sollten Sie besser legal bei lizenzierten Lotterie-Anbietern LOTTO 6aus49, Eurojackpot, GlücksSpirale oder KENO spielen.

Diese Seite teilen via

Icon/game-tipps Created with Sketch.