LOTTO-Studio in Saarbrücken

Sophia Schreiber, Celina Fries, Miriam Hannah, Aliena Pfeiffer und Louisa Schlang moderieren die Lotto-Ziehung
Sophia Schreiber, Celina Fries, Miriam Hannah, Aliena Pfeiffer und Louisa Schlang moderieren die Lotto-Ziehung
Die Live-Ziehung der Gewinnzahlen wird in einem ehemaligen Synchronstudio des Saarländischen Rundfunks auf dem Halberg in Saarbrücken durchgeführt. Das Studio ist ca. 100 Quadratmeter groß. Neue Kulisse, neuer Sound und neuer Ablauf: Die Ziehungen der Gewinnzahlen von LOTTO 6aus49 werden aus dem LOTTO-Studio im Saarland präsentiert. Seit 2013 ist die Live-Ziehung im Internet auf LOTTO.de und auf dem YouTube Channel lottode zu sehen. Rund 20.000 Menschen schauen im Schnitt live im Web zu. Insgesamt elf Kameras sind auf das Geschehen rund um die Ziehungsgeräte und auch in den Geräten selbst gerichtet. Zudem ist eine 360-Grad-Kamera im Einsatz, sodass auch ein Blick hinter die Kulissen möglich ist. Die Sendung dauert insgesamt circa drei Minuten, die Live-Grafiken sind auf eine gute Lesbarkeit und auf die verstärkte Smartphone-Nutzung ausgerichtet. Die Ziehungen werden mittwochs um 18:25 Uhr und samstags um 19:25 Uhr jeweils live durchgeführt. Die Saarland-Sporttoto GmbH ist im Auftrag des Deutschen Lotto- und Totoblocks für die Live-Ziehung der Gewinnzahlen von LOTTO 6aus49 verantwortlich.
LOTTO-Studio in Saarbrücken mit neuen Ziehungsgeräten
LOTTO-Studio mit neuen Ziehungsgeräten (c) Anton Minayev

Publikumsplätze im LOTTO-Studio

Jede Ziehung ist öffentlich. Im Studio stehen 25 Publikumsplätze zur Verfügung. Für das Live-Erlebnis ist wegen der begrenzten Anzahl an Sitzplätzen eine Anmeldung per E-Mail an [email protected] unbedingt erforderlich.
Quelle: Saarland-Sporttoto GmbH

LOTTO 6aus49 spielen

Diese Seite teilen via