Deutscher Lotto- und Totoblock (DLTB)

Der Deutsche Lotto- und Totoblock ist die Gemeinschaft der 16 selbständigen Lotteriegesellschaften in den Bundesländern. Die Gesellschaften des Deutschen Lotto- und Totoblocks führen die staatlichen Glücksspielangebote bundesweit nach gemeinsamen Grundsätzen durch. Sie verstehen sich als verlässliche, verantwortungsvolle Anbieter von staatlich genehmigten Lotterien und Wetten, die sich streng an den ordnungspolitischen Zielen des Spielerschutzes, der Spielsuchtprävention, der Lenkung des Spieltriebs in geordnete Bahnen, der Abwehr von Begleitkriminalität und der Förderung des Gemeinwohls orientieren. Den Vorsitz innerhalb des Deutschen Lotto- und Totoblocks übernimmt federführend für jeweils drei Jahre eine der Mitgliedsgesellschaften.

Federführung
LOTTO Hamburg GmbH
Überseering 4
22297 Hamburg

Geschäftsführung
Michael Heinrich
Torsten Meinberg

Aufsichtsbehörde:
Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Inneres und Sport
Johanniswall 4
20095 Hamburg
Telefon: +49 40 428 280

49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben