LOTTO 6aus49Pressemeldung

22. Juni 2015

LOTTO 6aus49: Gleich 10 Tipper mit einem Sechser

Saarbrücken, 22. Juni 2015 / as / 052

 

LOTTO 6aus49: Gleich 10 Tipper mit einem Sechser

Die Gewinnzahlen bei LOTTO 6aus49 bestehend aus 6-16-21-32-35-38 ergeben - wenn man sie in einem Tippfeld ankreuzt - kein wirklich erkennbares Muster, aber dennoch haben gleich 10 Tipper in Deutschland mit diesen Lottozahlen einen Sechser erreicht. Jeweils ein Gewinner kommt aus den Bundesländern Berlin, Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Zwei kommen aus Bayern und gleich vier Mal wurde ein Sechser in Baden-Württemberg erzielt. Jeder der Gewinner bekommt einen Betrag von 195.679,10 Euro.

Die ermittelte „6aus49-Superzahl“ 4 fehlte allen Lotto-Spieler, so dass der Jackpot weiterhin bestehen bleibt und die für viele Menschen magische Grenze von 20 Millionen erreicht. Erfahrungsgemäß beginnt ab dieser Summe das sogenannte „Lottofieber“.

Wenn es für die Spieler mit dem LOTTO-Jackpot schon nicht geklappt hat, dann immerhin bei zwei Spielern der Zusatzlotterie Spiel 77. Die Tipper aus Bayern und Brandenburg teilen sich in dieser Lotterie den Jackpot. Jeder von ihnen hat die Summe von 677.777 Euro gewonnen.

Die Zusatzlotterie SUPER6 bringt in der höchsten Kategorie vier Gewinner hervor. Die Tipper aus Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt haben jeweils die Summe von 100.000 Euro gewonnen.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben