15. Juni 2015

LOTTO 6aus49: Jackpot wiederum nicht geknackt, 15 Mio. Euro liegen im Gewinntopf

Saarbrücken, 15. Juni 2015 / as / 050

 

LOTTO 6aus49: Jackpot wiederum nicht geknackt, 15 Mio. Euro liegen im Gewinntopf

Zum sechsten Mal in Folge bleibt der Jackpot bei LOTTO 6aus49 stehen. Wieder hat es kein Lotto-Spieler geschafft, die ermittelten Gewinnzahlen richtig vorher zu sagen. Mit der zurückliegenden Samstagsziehung bleibt in dieser Spielrunde sowohl Gewinnklasse 1, als auch Gewinnklasse 2 unbesetzt. Die Sechserflaute führt dazu, dass am Mittwoch rund 15 Mio. Euro in Rang 1 und rund 2 Mio. Euro in Rang 2 zu gewinnen sind.

Einen Hauptgewinner gibt es dagegen in der Zusatzlotterie Spiel 77. Hier war ein Spieler aus Bayern in der höchsten Gewinnklasse erfolgreich, der nun um 1.377.777 Euro reicher ist.

Auch die Zusatzlotterie SUPER6 schüttet in der höchsten Gewinnklasse Geld aus. Sechs Mal waren hier jeweils Spielteilnehmer aus Berlin, Niedersachsen, dem Saarland sowie Schleswig-Holstein und gleich zwei Tipper aus Hessen erfolgreich. Ihr Gewinn beträgt jeweils 100.000 Euro.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben