15. Mai 2015

LOTTO 6aus49: Niedersachse gewinnt über 2 Mio. Euro - 9 Mio. Euro liegen jetzt im LOTTO-Jackpot

LOTTO 6aus49: Niedersachse gewinnt über 2 Mio. Euro -
9 Mio. Euro liegen jetzt im LOTTO-Jackpot

In der Ausspielung im LOTTO 6aus49 am Mittwoch wurde der Jackpot nicht geknackt und wächst zur Ziehung am Samstag weiter auf rund 9 Mio. Euro. Ein Spielteilnehmer aus Niedersachsen hat den bundesweit einzigen Sechser getroffen. Keinem anderen Spieler ist es gelungen, die ermittelten Gewinnzahlen 3-7-20-27-39-49 richtig vorherzusagen. Damit gewinnt der Niedersachse exakt 2.738.785,30 Euro.

Ein Tipper aus Bayern hat in der Zusatzlotterie Spiel 77 gewonnen. Er knackte den Jackpot mit seiner Spielschein-Nummer 1498965 und gewinnt exakt 1.377.777 Euro.

Die Zusatzlotterie SUPER6 beschert einem Tipper aus Mecklenburg-Vorpommern den Hauptgewinn von 100.000 Euro im 1. Rang.

Die Jagd auf die Rekordsumme bei Eurojackpot geht weiter. Der Jackpot von rund 90 Mio. Euro wartet in der heutigen Ziehung auf einen Gewinner. Zudem ist der 2. Rang mit rund 22 Mio. Euro gefüllt.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben