LOTTO 6aus49Pressemeldung

23. April 2015

LOTTO-Jackpot wieder nicht geknackt: Am Samstag geht es um 24 Mio. Euro

Saarbrücken, 23. April 2015 / as / 035

 

LOTTO-Jackpot wieder nicht geknackt: Am Samstag geht es um 24 Mio. Euro

Der Jackpot von LOTTO 6aus49 steigt weiter. Am Samstag geht es um rund 24 Mio. Euro. Dieser ist zwar noch weit vom Rekord-Jackpot von über 45 Millionen Euro aus dem Jahr 2007 entfernt, doch so langsam reiht er sich unter die TOP 10 ein. Grund dafür ist, dass in der gestrigen Spielrunde zum neunten Mal in Folge kein Tipper die notwendigen sechs Richtigen plus die Superzahl vorhergesagt hatte.

Dagegen ist zwei Lottospielern aus Nordrhein-Westfalen es fast gelungen, den Jackpot zu knacken. Neben ihren sechs richtigen Gewinnzahlen fehlte ihnen lediglich die Superzahl. Beide Tipper haben jeweils 535.830,70 Euro gewonnen.

Auch der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 bleibt unberührt. In der Endziffern-Lotterie hat kein Spieler Gewinnrang 1 besetzen können, so dass der Jackpot zum Samstag auf rund 5 Mio. Euro steigt.

In der Zusatzlotterie SUPER6 haben zwei Spieler aus Baden-Württemberg jeweils 100.000 Euro gewonnen.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben