LOTTO 6aus49Pressemeldung

02. April 2015

9 Mio. Euro liegen jetzt im LOTTO-Jackpot; Gewinn von über 800.000 Euro geht nach Nordrhein-Westfalen

9 Mio. Euro liegen jetzt im LOTTO-Jackpot
Gewinn von über 800.000 Euro geht nach Nordrhein-Westfalen

Ein Tipper hat in der Zahlenlotterie LOTTO 6aus49 einen Solo-Sechser in Deutschland vollbracht. Keinem weiteren Tipper ist es gelungen, die sechs richtigen Gewinnzahlen 7-16-22-29-32-38 vorherzusagen. Der Solo-Sechser geht nach Nordrhein-Westfalen und beschert dem Spieler einen Gewinn von exakt 840.229 Euro. Weil der Jackpot in der gestrigen LOTTO-Ziehung nicht geknackt wurde, besteht am Samstag die Chance rund 9 Mio. Euro zu gewinnen.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 ist ein Tipper aus Baden-Württemberg zum Millionär geworden, da dieser den Jackpot geknackt hat.  Der Gewinner kann sich über exakt 1.577.777 Euro freuen.

In der Zusatzlotterie SUPER6 hat ein Tipper 100.000 Euro gewonnen. Der Glückspilz hat seinen Tippschein in Berlin abgegeben.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben