LOTTO 6aus49Pressemeldung

16. März 2015

LOTTO & Co. machen gleich drei Tipper zu Millionären

Saarbrücken, 16. März 2015 / as / 023

 

LOTTO & Co. machen gleich drei Tipper zu Millionären

Der LOTTO-Jackpot ist weg: Am Samstag hat ein Tipper aus Nordrhein-Westfalen den Millionen-Jackpot bei LOTTO 6aus49 mit seinen Zahlen 15-21-23-39-43-48 und der dazugehörigen Superzahl 1 geknackt. Der Lotto-Gewinner ist nun Multi-Millionär und hat 7.873.742,60 Euro gewonnen. Der Nordrhein-Westfale muss den Jackpot also nicht teilen, da er der einzige Tipper ist, der die Gewinnklasse 1 erreicht hat.

Neben dem Glückspilz, der den Lotto-Jackpot geknackt hat, kann sich ein weiterer Lotto-Spieler aus Hessen freuen. Auch er reiht sich in den Club der Millionäre ein. Der Tipper aus Hessen hat mit seinem erzielten Sechser 1.968.057,10 Euro gewonnen.

Mit der Zusatzlotterie Spiel 77 ist ein weiterer Tipper aus Baden-Württemberg zum Millionär geworden, da dieser ebenfalls den Jackpot geknackt hat. In dem Topf lagen exakt 2.677.777 Euro, die seinem Konto nun gutgeschrieben werden. Hierbei handelt es sich ebenso um einen Einzelgewinn. Kein anderer Spieler konnte in dieser Zusatzlotterie Gewinnklasse 1 erreichen.

In der Zusatzlotterie SUPER6 haben drei Tipper aus Baden-Württemberg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen jeweils 100.000 Euro gewonnen.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben