LOTTO 6aus49Pressemeldung

12. Februar 2015

LOTTO 6aus49: Erster Vierling für dieses Jahr

In der gestrigen Ziehung von LOTTO 6aus49 gab es erneut eine kuriose Zahlenfolge. Nachdem Chris Fleischhauer in den bisher 13 Ziehungen in diesem Jahr bereits viermal Drillinge gezogen hatte, kam in der aktuellen Ziehung der erste Vierling für dieses Jahr (6-25-26-27-28-47, Superzahl 5) heraus. Alle Ziehungen wurden von Chris Fleischhauer moderiert. „Wenn das so weitergeht mit den Vorahnungen, dann werde ich noch abergläubisch“, sagte der Stuttgarter kurz nach der Ziehung mit einem Augenzwinkern. Aber es kommt noch besser: In der Ziehung vom Samstag, 1. November 2008 wurde exakt der gestrige ermittelte Vierling (25-26-27-28) schon mal gezogen.

Für die Ziehung am kommenden Samstag im LOTTO 6aus49 liegen 14 Millionen € im Jackpot. Auch in der letzten Ziehung ist es bundesweit keinem Tipper gelungen, die gezogenen Zahlen vollständig vorherzusagen. Ein Tipper aus Baden-Württemberg hat aber sechs Richtige und kann sich über einen Gewinn in Höhe von 904.216,50  € freuen.

Im Spiel 77 gab es einen Spieler, der die Gewinnklasse 1 besetzt und somit 1.677.777,00 € gewonnen hat. Der Glückspilz kommt aus Sachsen-Anhalt.

In der Zusatzlotterie SUPER6 konnte kein Spielteilnehmer die gezogene sechsstellige Gewinnzahl vorweisen.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben