13. November 2014

LOTTO 6aus49: Hesse und Niedersachse gewinnen über 400.000 Euro

Saarbrücken, 13. November 2014 / as / 103

 

LOTTO 6aus49: Hesse und Niedersachse gewinnen über 400.000 Euro

Die Lottoziehung vom gestrigen Mittwoch beschert jeweils einem Tipper aus Hessen und Niedersachsen einen Geldgewinn in Höhe von 431.285 €. Sie haben auf ihrem Spielschein jeweils einen Sechser mit den Gewinnzahlen 14-24-28-32-37-47 getippt. Beiden fehlte die Superzahl 2 um den Jackpot zu knacken, der damit zur Ziehung von LOTTO 6aus49 am Samstag auf rund 9 Mio. € steigt.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 konnte ebenfalls kein Tipper den Jackpot knacken, so dass am Samstag in der höchsten Gewinnklasse rund 4 Mio. € zur Ausspielung stehen.

Einen 100.000 Euro-Gewinn erhält ein Spieler der Zusatzlotterie SUPER6 in Baden-Württemberg. Auf seinem Tipp-Schein ist die erforderliche Gewinnzahl 011174.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben