13. Januar 2014

LOTTO-Jackpot steigt weiter – auf 12 Millionen Euro

LOTTO-Jackpot steigt weiter – auf 12 Millionen €

Es gibt immer noch keinen Jackpot-Knacker für das noch junge Jahr 2014 zu vermelden. Auch in der vierten Ziehung von LOTTO 6aus49 hatte kein Spielteilnehmer die erforderlichen Gewinnzahlen.

Damit liegen zur nächsten Spielrunde am Mittwoch rd. 12 Millionen € im Jackpot.

Für fünf Lotto-Spieler ist dagegen die vergangene Ziehung am Samstag glücklich verlaufen. Sie alle haben einen Sechser. An jeden dieser Tipper werden nun 622.245 € ausbezahlt. Die Glückspilze kommen aus Baden-Württemberg (2), Nordrhein-Westfalen (2) und Rheinland-Pfalz.

Der Jackpot im Spiel 77 steigt ebenfalls – auf rd. 2 Mio. €. Grund: In der Zusatzlotterie gibt es keinen Gewinner in Klasse 1.

Jeweils 100.000 € gehen an Spielteilnehmer der Zusatzlotterie SUPER6. Gleich sechs Tipper haben gewonnen. Sie wohnen in Baden-Württemberg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen (2), dem Saarland und in Sachsen.

 

Jahresstatistik der Millionäre:

LOTTO 6aus49 6er

6.1. Mecklenburg-Vorpommern (1) 2.037.646 Euro

Spiel 77

6.1. Nordrhein-Westfalen (2) 2.277.777 Euro

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben