05. September 2013

LOTTO 6aus49: Niedersachse und Hesse räumen ?kleinen Jackpot? ab

LOTTO 6aus49: Niedersachse und Hesse räumen "kleinen Jackpot" ab

Jeweils ein Lotto-Spieler aus Niedersachsen und Hessen haben bei der gestrigen Ziehung von LOTTO 6aus49 den "kleinen Jackpot" abgeräumt. Im Mittwochslotto standen gestern in der Gewinnklasse 2 über. 4 Mio. € zur Ausspielung bereit. Mit ihren sechs richtigen Gewinnzahlen bekommt jeder Tipper nun 2.357.082,30 €. Da den beiden Glückspilzen die gezogene Superzahl 9 fehlte und es auch ansonsten keinen Super-Sechser gab, steigt der Jackpot am Samstag auf ein absolutes Jahreshoch von rd. 27 Mio. €.

Ein weiterer Niedersachse räumt auch beim Spiel 77 ab. Der Tipper der Zusatzlotterie gewinnt mit seiner 7-stelligen Gewinnzahl 577.777 €.

Die Zusatzlotterie SUPER6 bringt mit den gezogenen Zahlen aus 3-9-6-9-0-0 zwei Hauptgewinner hervor. Sie können sich über jeweils 100.000 € freuen.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben