LOTTO 6aus49Pressemeldung

28. Februar 2013

Die Spannung steigt: Wer holt den Jackpot bei LOTTO 6aus49?

Die Spannung steigt: Wer holt den Jackpot bei LOTTO 6aus49?

Zwei Ergebnisse zur gestrigen Ziehungsrunde heißen: 1. Ein Bayer wird zum Millionär. 2. Wieder nicht geknackt: der Jackpot bei LOTTO 6aus49. Die Spannung steigt weiter, verbunden mit der Frage. Wer holt den Jackpot in Millionen-Höhe?

Ein weiteres Mal ist bei der gestrigen Ziehung der Jackpot bei LOTTO 6aus49 nicht abgeräumt worden. Und somit steigt er bei der Samstagsziehung auf 16 Mio. € an. Auch wenn es für den Jackpot für einen Bayer nicht geklappt hat, mit seinen sechs Richtigen aus 5-6-16-25-28-33 ist er dennoch zum Millionär geworden und kann sich über den Betrag von 1.063.547,40 € freuen.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 blieb die Gewinnklasse 1 ebenfalls unbesetzt. Das heißt, der Jackpot steigt hier auf 2 Mio. €. Daneben gibt es drei Gewinner in der zweithöchsten Gewinnklasse. Mit ihrem Kreuz bei der Zusatzlotterie haben die Spieler aus Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen aus dem Spieleinsatz von 2,50 € jeweils 77.777 € gemacht.

In der Zusatzlotterie SUPER 6 kann der Deutsche Lotto- und Totoblock Gewinner für den höchsten Rang melden. Die zwei Glückspilze aus Baden-Württemberg und Berlin gewinnen 100.000 €.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben