LOTTO 6aus49Pressemeldung

20. Dezember 2012

Voraussichtlich rund 3 Millionen Euro im LOTTO-Jackpot

Bei LOTTO 6aus49 steht ein Jackpot. Für die nächste Ausspielung am Samstag, den 22. Dezember, werden in Gewinnklasse eins (sechs Richtige plus Superzahl) voraussichtlich rund drei Millionen € erwartet. Zwar waren auf zwei Teilnahmescheinen, die für die gestrige Ziehung in Nordrhein-Westfalen und Bayern abgegeben wurden, die gezogenen Lottozahlen 25, 27, 32, 36, 40 und 43 innerhalb eines Tippfelds angekreuzt. Allerdings stimmte die ermittelte Superzahl 5 nicht mit der Endziffer der aufgedruckten Losnummer dieser Spielaufträge überein. Die "Sechser" sind je 417.307,80 € wert. Bei der Zusatzlotterie Spiel 77 gab es am Mittwoch dagegen einen Treffer in der höchsten Gewinnklasse, da ein in Rheinland-Pfalz abgegebener Spielschein die siebenstellige Losnummer 0794079 trug. Auf das Konto dieses Gewinners werden deshalb 377.777 € überwiesen. Voraussichtlich rund 19 Millionen € werden als Gewinnsumme in der höchsten Gewinnklasse der europäisch koordinierten Lotterie Eurojackpot bis zur nächsten Ausspielung am kommenden Freitag erwartet. Keinem einzigen Tipper in den acht Teilnehmer-Nationen war es bei der letzten Ziehung gelungen, die fünf Gewinnzahlen 17, 28, 31, 35 und 39 samt den beiden Eurozahlen 5 und 8 vorherzusagen.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben