18. Dezember 2017

Die Sieger-Chance kürt Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling zur Newcomerin des Jahres 2017

Bei der Gala „Sportler des Jahres 2017“ wurde Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling am Sonntagabend zur „Newcomerin des Jahres 2017“ gekürt.

Die zum ersten Mal vergebene Auszeichnung hatte die GlücksSpirale- Zusatzlotterie „Die Sieger-Chance“ gestiftet. Sie ist mit je 8000 Euro für die Sportlerin und deren Heimatverein dotiert.

„Jung, schnell und erfolgreich. Ich freue mich, dass es mit Jacqueline Lölling eine Athletin gibt, die diese drei Attribute verkörpert und deshalb unseren Preis für ihre Leistungen im Jahr 2017 verdient hat“, kommentiert Friederike Sturm, die Federführerin der GlücksSpirale im Deutschen Lotto- und Totoblock, zufrieden die Wahl der 22-jährigen Wintersportlerin, die im Februar als jüngste Skeleton-Weltmeisterin in die Annalen ihrer Sportart eingegangen war. Im Januar hatte sich die Athletin der RSG Hochsauerland den Europameistertitel gesichert. 

Friederike Sturm strich heraus, dass die GlücksSpirale dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), den Landessportbünden und der Deutschen Sporthilfe eng zur Seite steht. „Seit ihrer Gründung im Jahr 1970 hat die GlücksSpirale den deutschen Sport mit rund einer dreiviertel Milliarde Euro unterstützt“, so die Präsidentin von LOTTO Bayern.

Deutschlands Spitzensportler nahmen nach der Gala am GlücksSpirale-Stand auf der Sportivmeile im Kurhaus Baden-Baden übrigens gerne die Gelegenheit wahr, sich als treffsichere Dartspieler zu präsentieren. Dorthin hatte die GlücksSpirale zum Wettkampf mit Wurfscheibe und Pfeilen eingeladen.   

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben