08. Dezember 2016

Eurojackpot klettert auf rund 57 Millionen Euro - Wer feiert schon am Freitag Bescherung?

Endet das Jahr genauso gut wie es angefangen hat? Wer den Eurojackpot knackt, kann schon zwei Wochen vor Weihnachten Bescherung feiern. Rund 57 Millionen Euro warten bei der europäischen Gemeinschaftslotterie am Freitag, den 9. Dezember, auf einen Gewinner. Die Chance, noch 2016 Multimillionär zu werden.

„Die Glückssträhne der deutschen Tipper hat gleich am Neujahrstag mit dem Gewinn eines Rheinländers von rund 49,7 Millionen Euro begonnen und sich in den folgenden Monaten fortgesetzt“, sagt Eurojackpot-Sprecher Axel Weber. „Jetzt dürfen alle gerne nochmal ihr glückliches Händchen beweisen und den Eurojackpot knacken.“

Pünktlich zur Adventszeit klettert der Eurojackpot wieder in die Höhe und steht mittlerweile bei rund 57 Millionen Euro. Es wäre die vierthöchste Gewinnsumme bei der Lotterie in diesem Jahr. Schon am Freitag könnte sich damit für den nächsten Eurojackpot-Spieler der Traum von einem Leben ohne Geldsorgen erfüllen.

Mitspielen kann man in allen Lotto-Annahmestellen oder unter www.lotto.de/eurojackpot.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben