EurojackpotPressemeldung

19. August 2013

Millionengewinn lässt Sportlerherzen höher schlagen

Was bei den Deutschen der Fußball die liebste Sportart ist, ist bei den Italienern der Motorradsport. Auch an diesem Wochenende fiebern wieder die Italiener mit, wenn ihr Publikumsliebling Valentino Rossi für den Rennstall Yamaha an den Start geht. Valentino Rossi ist aktuell Vierter der WM-Rangliste in der MotoGP. Sechs mal konnte er sich bereits den WM-Titel sichern. Seine Fans hoffen natürlich auf einen Sieg in Indianapolis (USA), um dem siebten WM-Titel ein Stück näher zu kommen. Für viele Fans bleibt es jedoch ein Traum ihre Idole direkt vor Ort anzufeuern. Egal ob beim Fußball oder beim Motorsport, die Kosten für die Anreise, die Unterkunft und die Tickets sind für viele Fans mittlerweile nicht mehr zu bezahlen.

Ein glücklicher Gewinner aus Italien muss sich darum jetzt keine Gedanken mehr zu machen. Mit einem Gewinn von über 15 Millionen € im Eurojackpot kann er nicht nur an jedem Wochenende seinem Landsmann Valentino Rossi hinterherreisen, sondern sich sogar selbst ein eigenes Motorrad leisten. Und mit ein bisschen Fingerspitzengefühl bei den Finanzen, sitzen für seine Frau eventuelle auch noch ein Paar Schuhe drin.

Zurück
49 16 8 34 21 9 12 40 12 2
nach obennach oben